Behandlung von Patienten mit professionellem Stimmgebrauch

Erfahrungen in der Behandlung von Patienten mit professionellem Stimmgebrauch

Die heutige Zeit ist geprägt von Kommunikation. Dazu benötigen wir ein robustes Stimmorgan. Zudem gibt es stimmintensive Berufe, bei denen täglich eine funktionierende Stimme Voraussetzung ist und das unter einer hohen stimmlichen Belastung (Lehrer, Erzieher, Sänger, Schauspieler, Mitarbeiter im Call-Center u.s.w.). Es bedarf an Erfahrung und Sachkenntnis, Patienten mit professionellem Stimmgebrauch bei Stimmbeschwerden adäquat zu behandeln.

Wir verfügen über die entsprechenden endoskopischen Untersuchungsverfahren und werden gegebenenfalls in eine phoniatrische Spezialabteilung zur weiterführenden Diagnostik verweisen.